Was kostet ein Mahnbescheid?

Sie zahlen nur die Gerichtsgebühr und eine pauschale Abschlagszahlung auf das Anwaltshonorar. Das restliche Anwaltshonorar zahlen Sie nur bei vollständiger Zahlung durch den Schuldner. 

Starter

25.00 zzgl. Gerichtsgebühr inkl. MwSt.
  •  Bearbeitung durch Inkassopartner
  •  Gesetzliche Inkassogebühr
  •  Antragstellung beim Mahngericht

IHR INKASSO-VORTEIL:

Automatisierte Prozesse

  •  Preiswerte Adressrecherchen
  •  Keine Beratung
  •  Keine anwaltliche Vertretung
  •  Keine Titelüberwachung
  •  

Professional

AM BELIEBTESTEN
39.00 zzgl. Gerichtsgebühr inkl. MwSt.
  •  Bearbeitung durch Anwälte
  •  Rabattierter Online-Tarif
  •  Antragstellung beim Mahngericht

IHR ONLINE-VORTEIL:

60% Rabatt auf den regulären Anwaltstarif

  •  3 kostenlose Adressrecherchen
  •  Anwaltliche Vorprüfung
  •  Anwaltliche Vertretung
  •  Telefonische Beratung
  •  

Premium

96.39 zzgl. Gerichtsgebühr inkl. MwSt.
  •  Bearbeitung durch Anwälte
  •  Gesetzlicher Anwaltstarif
  •  Antragstellung beim Mahngericht

IHR PREMIUM-VORTEIL:

Persönliches Beratungsgespräch in der Kanzlei

  •  5 kostenlose Adressrecherchen
  •  Anwaltliche Prüfung
  •  Anwaltliche Vertretung
  •  Ausführliche Beratung
  •  Inklusive Titelüberwachung